Charakterattribute

Es gibt keine unwichtige Attribute!

Alle Charakterattribute in Guild Wars 2 sind in Pimärattribute und Zusatzattribute unterteilt. Dabei erhöhen sich die Primärattribute proportional zu der Stufe des Spielers, können aber auch durch Eigenschaften und Rüstungsaufwertugen erhöht werden.

Primärattribute

  • Kraft [Power] - Erhöht den Angriff des Charakters.
  • Präzision [Precision] - Erhöht die kritische Treffer Chance.
  • Zähigkeit [Toughness] - Erhöht die Rüstung des Charakters.
  • Vitalität [Vitality] - Erhöht die maximale Lebenspunkte des Charakters.

Zusatzattribute

Zusatzattribute kann man nur mit Hilfe von Eigenschaften und Rüstungsaufwertungen erhöhen. Sie sind in drei Gruppen unterteilt:

Offensive Attribute

  • Wildheit [Ferocity] - Erhöht den Schaden von kritischen Treffern.
  • Zustandsschaden [Malice] - Erhöht den Schaden von verursachten Zuständen wie Brennen, Gift, Blutung und Konfusion.
  • Fachkenntnis [Expertise] - Erhöht die Dauer von allen verursachten Zuständen.

Unterstützende Attribute

  • Konzentration [Concentration] - Erhöht die Dauer von allen Segen die von dem Charakter ausgehen.
  • Heilkraft [Compassion] - Erhöht jegliche Heilung, die von Ihrem Charakter ausgeht inklusive Selbstheilung.